home  |  datenschutz  |  bildrechte & nutzungsbedingungen  |  impressum  |  kontakt
Pilze

Pilze

Spechttintling,

Die Pilze (Fungi) bilden das dritte gro√üe Reich eukaryotischer Lebewesen neben den Tieren (Animalia) und den Pflanzen (Plantae). Sie sind wie die Pflanzen, zu denen sie lange gerechnet wurden, sesshaft, k√∂nnen jedoch keine Photosynthese treiben. Daher m√ľssen sie sich wie Tiere durch die Aufnahme organischer Substanzen ern√§hren (Heterotrophie), die sie jedoch in gel√∂ster Form aus der Umgebung aufnehmen. Nach heutiger Kenntnis sind die Pilze n√§her mit den Tieren als mit den Pflanzen verwandt. Zu ihnen geh√∂ren vor allem Vielzeller wie die St√§nderpilze, aber auch Einzeller wie die Backhefe sowie coenocytische Formen mit vielen Zellkernen, aber ohne zellige Untergliederung.

Die Wissenschaft von den Pilzen ist die Mykologie.

Die beliebtesten Bilder

This widget requires Flash Player 9 or better

Originalbild herunterladen

Ich habe die Nutzungsbedingungen
gelesen und akzeptiere sie.

Hinweis: In den Browsern Internet Explorer 7 & 8 müssen Sie im nachfolgenden Dialog erst "Öffnen" und dann mit der rechten Maustaste "Bild speichern unter..." wählen.

Informationen zu diesem Bild

Fotograf: Erzbistum Köln (c)Angelika Huber
Originalgröße in px: 1335 x 2000

Bei Anfragen an den Verantwortlichen für dieses Bild, nutzen Sie bitte den untenstehenden Link

EXIF-Informationen anzeigen
  • Facebook
  • Twitter
  • MySpace
  • Delicious
  • Google