home  |  datenschutz  |  bildrechte & nutzungsbedingungen  |  impressum  |  kontakt
Moeve am Strand von Wales

Moeve am Strand von Wales

M√∂wen sind mittelgro√üe bis gro√üe V√∂gel. Sie besitzen relativ lange und schmale, spitze Fl√ľgel und kr√§ftige, schlanke Schn√§bel mit leicht nach unten gekr√ľmmtem Oberschnabel. Die drei nach vorn gerichteten Zehen sind durch Schwimmh√§ute verbunden, eine vierte, sehr kurze, Zehe zeigt nach hinten oder fehlt bei einigen Arten.

M√∂wen sind meist wei√ü-grau gefiedert, oft mit schwarzer F√§rbung am Kopf, am R√ľcken und auf den Fl√ľgeln. Die Geschlechter unterscheiden sich farblich nicht, M√§nnchen sind aber etwas gr√∂√üer. Bei vielen Arten sind die Jungv√∂gel br√§unlich gef√§rbt. Die gr√∂√üeren M√∂wenarten brauchen bis zu vier Jahre zur vollen Ausf√§rbung, bei den kleineren sind zwei Jahre daf√ľr normal. Viele Arten haben unterschiedliche Brut- und Ruhekleider. Arten mit im Brutkleid dunkler Kopff√§rbung verlieren diese im Ruhekleid und haben dann nur einige dunkle Flecken an den Kopfseiten und im Nacken.

Die beliebtesten Bilder

This widget requires Flash Player 9 or better

Originalbild herunterladen

Ich habe die Nutzungsbedingungen
gelesen und akzeptiere sie.

Hinweis: In den Browsern Internet Explorer 7 & 8 müssen Sie im nachfolgenden Dialog erst "Öffnen" und dann mit der rechten Maustaste "Bild speichern unter..." wählen.

Informationen zu diesem Bild

Fotograf: Erzbistum Köln (c)Ganter
Originalgröße in px: 3809 x 2484

Bei Anfragen an den Verantwortlichen für dieses Bild, nutzen Sie bitte den untenstehenden Link

  • Facebook
  • Twitter
  • MySpace
  • Delicious
  • Google