home  |  datenschutz  |  bildrechte & nutzungsbedingungen  |  impressum  |  kontakt
K├Âlner Dom

K├Âlner Dom

Die Mittagssonne im K├Âlner Dom scheint durch das Richterfenster

Richterfenster
Das Richter-Fenster ist das von dem K├╝nstler Gerhard Richter entworfene S├╝dquerhausfenster des K├Âlner Doms.
Auf einer Fensterfl├Ąche von 106 m┬▓[1] wurden 11.263 Farbquadrate in 72 Farben mit den Ma├čen 9,6 cm ├Ś 9,6 cm nach dem Zufallsprinzip angeordnet.
Das Fenster wurde am 25. August 2007 im Rahmen einer Messfeier eingeweiht; die abstrakte Ausf├╝hrung wurde teils begeistert aufgenommen, teils massiv kritisiert.
Das Richter-Fenster ist das j├╝ngste der K├Âlner Domfenster.

Schatten, Kirchenbesucher,
alleine in der Stille des Domes,

Die beliebtesten Bilder

This widget requires Flash Player 9 or better

Originalbild herunterladen

Ich habe die Nutzungsbedingungen
gelesen und akzeptiere sie.

Hinweis: In den Browsern Internet Explorer 7 & 8 müssen Sie im nachfolgenden Dialog erst "Öffnen" und dann mit der rechten Maustaste "Bild speichern unter..." wählen.

Informationen zu diesem Bild

Fotograf: Domradio (c)Johannes Schroeer
Originalgröße in px: 1536 x 2048

Bei Anfragen an den Verantwortlichen für dieses Bild, nutzen Sie bitte den untenstehenden Link

  • Facebook
  • Twitter
  • MySpace
  • Delicious
  • Google