home  |  datenschutz  |  bildrechte & nutzungsbedingungen  |  impressum  |  kontakt
Das Priorat Christkönig Bonn

Das Priorat Christkönig Bonn

Ein Priorat ist (oft von einer Abtei abhängigen) von einem Prior oder einer Priorin geleiteten monastischen Konvent.

Lange spielten die Piusbr√ľder in der √∂ffentlichen Wahrnehmung kaum eine Rolle. Doch als Papst Benedikt XVI. die Messe nach tridentinischem Ritus 2007 wieder erlaubte, fanden auch sie wieder mehr Beachtung: die Traditionalisten. Die bekanntesten unter ihnen sind die Piusbr√ľder.

Bei der 1885 erbauten Kirche handelt es sich um die ehemalige Kapelle der Rheinischen Landeskliniken.
1986 wurde dort das Priorat Christkönig eröffnet. Bei der Sanierung des Gotteshauses zwischen 1989 und 1992 wurde das Innere wieder im klassizistischen Stil erneuert. Das Priorat in Bonn ist ein kreuzförmiger Bau mit halbrunder Apsis und achteckigem Vierungsturm mit Laterne.

Die beliebtesten Bilder

This widget requires Flash Player 9 or better

Originalbild herunterladen

Ich habe die Nutzungsbedingungen
gelesen und akzeptiere sie.

Hinweis: In den Browsern Internet Explorer 7 & 8 müssen Sie im nachfolgenden Dialog erst "Öffnen" und dann mit der rechten Maustaste "Bild speichern unter..." wählen.

Informationen zu diesem Bild

Fotograf: Mayer, Gerald
Originalgröße in px: 3264 x 2448

Bei Anfragen an den Verantwortlichen für dieses Bild, nutzen Sie bitte den untenstehenden Link

EXIF-Informationen anzeigen
  • Facebook
  • Twitter
  • MySpace
  • Delicious
  • Google