home  |  datenschutz  |  bildrechte & nutzungsbedingungen  |  impressum  |  kontakt
Maria mit dem Kinde

Maria mit dem Kinde

Mutter Gottes ist ein Ehrentitel f√ľr Maria, der Mutter Jesu Christi

Auf das Wort des Herrn hin ließ sie Gottes Unbegreiflichkeit an sich geschehen und folgte dem Weg ihres Sohnes bis zum Kreuz.
Maria ist unter den Glaubenszeugen die größte. Wir nennen sie Mutter der Glaubenden.

Marienverehrung, Maria mit dem Kinde, Mutter Jesu, Mutter Gottes, Gottesgebärerin, Maria von Nazaret,

Maria erscheint im Neuen Testament nur in den Evangelien und der Apostelgeschichte, vor allem in den Kindheitsgeschichten des Matth√§us- und des Lukasevangeliums, sowie an einigen weiteren Stellen am Rande. In allen anderen Schriften wird Maria nicht namentlich erw√§hnt. Dar√ľber hinaus wird von Maria auch in einigen au√üerbiblischen Quellen, Apokryphen und Schriften der Kirchenv√§ter berichtet. Die Weise, in der die Evangelien √ľber Jesu Mutter berichten, ist ganz von der Absicht der Verk√ľndigung Jesu Christi gepr√§gt und kann daher nicht als Biografie angesehen werden.

Die beliebtesten Bilder

This widget requires Flash Player 9 or better

Originalbild herunterladen

Ich habe die Nutzungsbedingungen
gelesen und akzeptiere sie.

Hinweis: In den Browsern Internet Explorer 7 & 8 müssen Sie im nachfolgenden Dialog erst "Öffnen" und dann mit der rechten Maustaste "Bild speichern unter..." wählen.

Informationen zu diesem Bild

Fotograf: Erzbistum Köln (c)Bernhard Riedl
Originalgröße in px: 3295 x 1992

Bei Anfragen an den Verantwortlichen für dieses Bild, nutzen Sie bitte den untenstehenden Link

EXIF-Informationen anzeigen
  • Facebook
  • Twitter
  • MySpace
  • Delicious
  • Google