home  |  datenschutz  |  bildrechte & nutzungsbedingungen  |  impressum  |  kontakt

Sankt Martin

Anders als viele Bischöfe war Martin von Tours (316 - 397) dem Prunk, den das Amt mit sich bringt, nicht erlegen.
Er lebte ein vorbildlich asketisches Leben.
Deshalb und wegen seines Einsatzes f√ľr die Armen wird er noch heute verehrt.
Martin von Tours hat das christliche Ideal verkörpert.

Um den 11. November feiern wir Sankt Martin mit Laternen-Umz√ľgen, Martinsfeuern und Martinsliedern.

Martin von Tours, lateinisch Martinus (* um 316/317 in Savaria, r√∂mische Provinz Pannonia prima, heute Szombathely, Ungarn; ‚Ć 8. November 397 in Candes bei Tours in Frankreich), war der Begr√ľnder des abendl√§ndischen M√∂nchtums und der dritte Bischof von Tours.
Er ist einer der bekanntesten Heiligen der katholischen Kirche und der erste, dem sie diese W√ľrde nicht als M√§rtyrer, sondern als Bekenner zugesprochen hat.
Er wird auch in der orthodoxen, anglikanischen und evangelischen Kirche als Heiliger verehrt.

Die beliebtesten Bilder

This widget requires Flash Player 9 or better

  • Facebook
  • Twitter
  • MySpace
  • Delicious
  • Google