home  |  datenschutz  |  bildrechte & nutzungsbedingungen  |  impressum  |  kontakt

Fastenzeit

Die vierzigt√§gige Fastenzeit der r√∂misch-katholischen Kirche ist als ‚Äě√∂sterliche Bu√üzeit‚Äú bestimmt und ‚Äědient der Vorbereitung auf die Feier des Todes und der Auferstehung Christi. Katechumenen und Gl√§ubige bereitet die Liturgie der vierzig Tage zur Feier des Ostergeheimnisses; die einen durch die verschiedenen Stufen der Aufnahme in die Kirche, die anderen durch Taufged√§chtnis und t√§tige Bu√üe‚Äú.[7] ‚ÄěDie Fastenzeit dauert von Aschermittwoch bis zum Beginn der Messe vom letzten Abendmahl am Gr√ľndonnerstag.‚Äú[8]Die Fastenzeit gilt als geschlossene oder ‚Äěgebundene‚Äú Zeit.

Diese Zeit ist eine besinnliche Zeit, in der wir √ľber unser Leben und unseren Lebensstil nachdenken k√∂nnen.

Die beliebtesten Bilder

This widget requires Flash Player 9 or better

  • Facebook
  • Twitter
  • MySpace
  • Delicious
  • Google