home  |  datenschutz  |  bildrechte & nutzungsbedingungen  |  impressum  |  kontakt
Hindu Tempel Hamm

Hindu Tempel Hamm

Zur Geschichte des Sri Kamadchi Ampal Tempels

Der Sri Kamadchi Ampal Tempel besteht seit 1989 in Hamm. Nach Hamm-Uentrop kam er 1997. Die Geschichte des Tempels ist mit der Flucht von zehntausenden Tamilen eng verbunden. Sie verlie├čen Sri Lanka ab 1983, als sich der Konflikt zwischen der singhalesischen Mehrheit und der tamilischen Minderheit versch├Ąrfte. In Deutschland leben gegenw├Ąrtig ca. 60.000 srilankische Tamilen, etwa 45.000 von ihnen sind Hindus.

Die beliebtesten Bilder

This widget requires Flash Player 9 or better

Originalbild herunterladen

Ich habe die Nutzungsbedingungen
gelesen und akzeptiere sie.

Hinweis: In den Browsern Internet Explorer 7 & 8 müssen Sie im nachfolgenden Dialog erst "Öffnen" und dann mit der rechten Maustaste "Bild speichern unter..." wählen.

Informationen zu diesem Bild

Fotograf: Erzbistum K├Âln (c)Bernhard Riedl
Originalgröße in px: 3456 x 2304

Bei Anfragen an den Verantwortlichen für dieses Bild, nutzen Sie bitte den untenstehenden Link

EXIF-Informationen anzeigen
  • Facebook
  • Twitter
  • MySpace
  • Delicious
  • Google