home  |  datenschutz  |  bildrechte & nutzungsbedingungen  |  impressum  |  kontakt
Spuren im Schnee

Spuren im Schnee

Winter, K├Ąlte, Frost, frostig, Jahreszeit, Klima,

Der Winter (v. althochdeutsch: wintar; eigentlich ÔÇ×gl├Ąnzende (Zeit)ÔÇť: nasse Jahreszeit[1] oder wei├če Jahreszeit[2]) ist die k├Ąlteste der vier Jahreszeiten in den subtropischen, gem├Ą├čigten, subpolaren und arktischen Klimazonen der Erde. Je nachdem, ob er gerade auf der Nord- oder der S├╝dhalbkugel herrscht, spricht man vom Nordwinter oder S├╝dwinter. Der Nordwinter findet gleichzeitig mit dem S├╝dsommer statt.

Die Jahreszeiten entstehen, weil die Erdrotation nicht in der Ebene der Umlaufbahn um die Sonne erfolgt, sondern um 23,4┬░ geneigt (siehe Ekliptikschiefe). Dadurch liegen S├╝d- und Nordpol abwechselnd ein halbes Jahr im streifenden Sonnenlicht, und der Zenitstand der Sonne wechselt im Jahreszyklus zwischen s├╝dlichem und n├Ârdlichem Wendekreis.

Die beliebtesten Bilder

This widget requires Flash Player 9 or better

Originalbild herunterladen

Ich habe die Nutzungsbedingungen
gelesen und akzeptiere sie.

Hinweis: In den Browsern Internet Explorer 7 & 8 müssen Sie im nachfolgenden Dialog erst "Öffnen" und dann mit der rechten Maustaste "Bild speichern unter..." wählen.

Informationen zu diesem Bild

Fotograf: Erzbistum K├Âln (c)Claudia Kellermann
Originalgröße in px: 3648 x 2736

Bei Anfragen an den Verantwortlichen für dieses Bild, nutzen Sie bitte den untenstehenden Link

EXIF-Informationen anzeigen
  • Facebook
  • Twitter
  • MySpace
  • Delicious
  • Google