home  |  datenschutz  |  bildrechte & nutzungsbedingungen  |  impressum  |  kontakt
Kaminfeuer

Kaminfeuer

Feuer, brennende Holzscheite,

Das Feuer (von althochdeutsch fiur) bezeichnet die Flammen┬şbildung bei der Verbrennung unter Abgabe von W├Ąrme und Licht. Voraussetzungen f├╝r die Entstehung und Aufrechterhaltung eines Feuers sind ein Brennstoff, ein Oxidationsmittel, wie etwa Sauerstoff aus der Luft, sowie die ├ťberschreitung der Z├╝ndtemperatur des Brennstoffs.

Die Erzeugung von Feuer z├Ąhlt zu den Kulturtechniken

Die beliebtesten Bilder

This widget requires Flash Player 9 or better

Originalbild herunterladen

Ich habe die Nutzungsbedingungen
gelesen und akzeptiere sie.

Hinweis: In den Browsern Internet Explorer 7 & 8 müssen Sie im nachfolgenden Dialog erst "Öffnen" und dann mit der rechten Maustaste "Bild speichern unter..." wählen.

Informationen zu diesem Bild

Fotograf: Erzbistum K├Âln (c) Axler
Originalgröße in px: 328 x 341

Bei Anfragen an den Verantwortlichen für dieses Bild, nutzen Sie bitte den untenstehenden Link

  • Facebook
  • Twitter
  • MySpace
  • Delicious
  • Google